Verein Leselust e.V. in Wilster
Hinter den Kulissen

Hinter den Kulissen

Vereinsarbeit ist Ehrenamt

Unserem Verein gehören zurzeit etwa 80 Mitglieder an.

Wir laden Sie herzlich ein, bei uns mitzuwirken. Das können Sie aktiv tun, indem Sie Vereinsmitglied werden und uns vielleicht sogar bei der Organisation und Vorbereitung der Lesungen unterstützen. Der Jahresbeitrag liegt bei gerade einmal 15 Euro. Als gemeinnütziger Verein finanzieren wir uns über die Mitgliedsbeiträge unserer aktiven und passiven Vereinsmitglieder.

Falls Sie dabei sein möchten, füllen Sie bitte die Beitrittserklärung aus und senden sie an Birgit Böhnisch, Deichstraße 70 a in 25554 Wilster oder per E-Mail an Birgit Böhnisch

Oder: Sie möchten uns auch lieber aus der Ferne unterstützen, zum Beispiel mit Ihren Ideen, Vorschlägen oder Kontakten zu Autor:innen und Schriftsteller:innen. Oder Sie möchten uns finanziell unterstützen mit einer Spende? Wir freuen uns über jegliches Engagement.

Kultur für alle

Unsere Lesungen sind kostenlos und richten sich an alle Bücher begeisterten Menschen der Region und darüber hinaus. Am Ende jeder Lesung bitten wir unsere Gäste um eine Spende. Unsere Schriftsteller:innen und Autor:innen erhalten Honorare und stellen Reisekosten in Rechnung. Beides will bezahlt werden. Dafür brauchen wir Unterstützung.

Vereinsarbeit ist Ehrenamt. Vereine leben von und mit den Menschen, die sie gestalten.
Wir freuen uns auf Sie!

Lesen ist ernten, was andere gesät haben.

Verfasser unbekannt

Zum Vorstand von Leselust e.V. gehören aktuell

Birgit Böhnisch, Vorsitzende
Karin Dietrich-Olsen, 1. stellvertretende Vorsitzende
Antje Bunge, 2. stellvertretende Vorsitzende
Susanne Reese, Schatzmeisterin
Dörte Urlaub, Kassenprüferin
Heike Gahrmann, Kassenprüferin

Mitglieder unseres Kuratoriums sind

Ragna Diekmann
Heike Gahrmann
Uwe Gritzka
Karin Labendowicz
Karin Dietrich-Olsen
Daniela Steenblock
Dr. Thomas Urch


Für unseren Webauftritt verantwortlich ist Heike Pohl, www.heikepohl.de